Die nächsten Termine stehen fest!

Zückt eure Terminkalender, freut euch auf neue Gaumenfreuden und meldet euch an: Die nächstne zwei Termine stehen fest.

Erstmal gibt es eine kleine Pause, weil ich zu viel unterwegs bin. Aber dann!!!

Samstag, 29. 9., 19 Uhr: A Passage to India: Curry Frenzy

Vor 2 Jahren habe ich den Winter hindurch Jamie Olivers Currys nachgekocht, Naan gebacken und mich so in die spannende Welt der vielen Gewürze hineingefunden. Dann habe ich das Kochbuch „50 great Curries“ verschlungen – darin erklärt die Autorin, welche Funktion welche Zutat im Curry hat, erklärt die Philosophie der ayurvedischen Küche und noch viel mehr – quasi Curry-Wissenschaft. Super spannend.

Was genau es geben wird, schreibe ich in den kommenden Tagen/Wochen an dieser Stelle. Sicherlich wird es kein typisches indisches Essen – das heißt, dass es nach europäischer Manier aus diversen Gängen bestehen wird und auch, dass nicht vorher getrunken wird, sondern gleichzeitig zum Essen…nun ja, ihr werdet sehen! Sicherlich wird es aber meine beiden Lieblingscurrys geben: Chicken Tikka Masala und das Lammcurry Rogan Josh.

Auch eine Variante: Vegetarisches Rogan Josh

So, 21.10., 19 Uhr: Historische Menüs I: Die spinnen, die Römer!

Mich interessiert es, in die Küchen vergangener Epochen hereinzuschnuppern, und so beginne ich meine Reihe der historischen Menüs mit den Römern. Basierend auf dem Kochbuch des Apicius, jedoch modernisiert und ausgewählt, so dass es den heutigen Gaumen schmeichelt anstatt ihn zu beleidigen, wird es eine Auswahl von Gerichten geben, wie sie im 4. Jahrhundert nach Christus auf den Tisch gekommen sein könnten. Ich denke hier an Gerichte wie Numidisches Huhn oder ein Aprikosengulasch, aber genauere Infos folgen!

Für beide Dinner wird die erwartete Spende nicht über 20 Euro liegen. Wie hoch genau, das überschlage ich, sobald ich weiß, was ich euch serviere.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s